Motherdrum Session in der Gruppe oder alleine


 

Die Motherdrum ist eine heilige Trommel. Diese Trommel ist zu mir gekommen und in tiefer Meditation hat sie mir ihren Namen mitgeteilt.

Majonka.

Hier kommt die Bedeutung des Namens:

"Majonka hat ein großes Talent in der Gemeinschaft mit anderen zusammen zu arbeiten. Sie besitzt Takt und Feingefühl - gepaart mit einer hochentwickelten Intuition.
Sie kann die Gemeinschaft und Situationen erspüren - deshalb handelt sie liebevoll und mit Fingerspitzengefühl - sie besitzt die Fähigkeit ganz subtil und sanfter Überzeugungskraft.
 
Ihre Schwingung ist voller Leben - sie ist erhebend, inspirierend und charmant.
Sie ist ein Segen für die Gemeinschaft und für Mutter Erde - sie ist eine Lehrerin."

Und so verbeuge ich mich vor dieser Trommel - fühle mich tief verbunden als Hüterin und Schülerin.

Diese Trommel gleicht der Urkraft von Mutter Erde in ihrem Klang. Wir fühlen uns getragen und geborgen, wenn wir ihren Klang hören.
Schon die Urvölker wussten um diese besondere Kraft.

Bei einer Motherdrum Session legst du dich unter die Riesentrommel.
Während du unter der Trommel liegst, schenkt dir Majonka einen geschützen Raum, du kannst zu dir kommen- einmal ganz bei dir sein. Du spürst dich und die Verbundenheit zu allem was ist. Die tiefen Klänge der Muttertrommel tauchen rhythmisch in das Energiefeld und deinen Körper ein.

Du kannst zu einer „Wellness“ -behandlung kommen und einfach genießen bei dir zu sein, und dich, mit Hilfe von Majonka  stärken.

Oder du kommst zu einem speziellen Wunsch oder Thema.
Wir führen zuerst ein Gespräch, indem ich dich frage, was dich hergeführt hat. Und dann geben wir das Thema und dein Anliegen ab- lassen geschehen und lassen los.

Ziel ist es, blockierte Energie wieder in den freien Fluss zu bringen und energetische Mängel zu füllen. Dies passiert oft im Klangerlebnis, das Wesentliche geschieht ohne Worte.

Visionsreise mit der Motherdrum (in der Gruppe)  um den Vollmond 


Wir beginnen den Abend in der Stille, spüren und fühlen, tauchen ein in das Feld der Träume und Visionen. Wir werden uns umhüllen mit feinen Düften und Ölen und Stimmen uns so auf die Reise mit der Motherdrum ein. 

Dann legst du dich hin und machst es Dir gemütlich und lässt die tiefe Schwingung der Motherdrum durch deinen Körper und durch dein Energie, deine Aura fließen. 

• Dauer der Veranstaltung ca. 60 - 90 min., reine Trommelzeit/Reisezeit mit der Muttertrommel  ca. 30 min.

• Max. Teilnehmer 10 - bitte daher unbedingt vorher verbindlich anmelden!

• Preis ab 15 Euro 

Termine

23.5.2024 um 17:30 Uhr 
23.6.2024 um 17:30 Uhr 
18.8.2024 um 17:30 Uhr 
22.9.2024 um 17:30 Uhr 
20.10.2024 um 17:30 Uhr 
15.12.2024 um 17:30 Uhr 

Gesamtdauer etwa 75 Minuten (inkl. Meditation, ca. 30-35 Min. trommeln und Nachruhzeit)
 1 Mensch               88,- EUR
2 Menschen           je 40,- EUR
3-4 Menschen        je 25,- EUR
5-10 Menschen        je 15,- EUR

Name deiner Dienstleistung

Kostenlos

Für eine Einzelsession schreibe mit bitte eine Nachricht entweder per WhatsApp der per Mail [email protected] - Ich freue mich auf dich!

Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben

Rechtlicher aufklärender Hinweis

Meine Arbeit ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung. Sie dient dazu, dein Energiefeld zu harmonisieren und deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Ich bin keine Ärztin oder Heilpraktikerin, somit erstelle ich keine Diagnosen. Selbstverständlich gebe ich auch keine Heilversprechen. Eine bereits bestehende ärztliche Behandlung sollte nicht abgebrochen werden.

Ich bin verpflichte mich, meine Kunden schriftlich darauf hinweisen, dass meine Arbeit die Tätigkeit eines Arztes oder Heilpraktikers auf keinen Fall ersetzt. Dieser Hinweis ist entweder dem Klienten als Merkblatt vor der Behandlung zu übergeben oder muss auf einem deutlich sichtbaren Aushang im Behandlungsraum klar erkennbar sein.

Ich bin dafür verantwortlich, dass mich meine Kunden nicht für einen Arzt / Heilpraktiker halten und geistiges Heilen nicht mit ärztlicher Heilkunde / Medizin verwechselt wird. Aus diesem Grund verlangt das Bundesverfassungsgericht von mir als mediale Heilerin entsprechende aufklärende Hinweise.

Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts am 02.03.2004 (AZ: 1 BvR 784/03) im Sinne der Heilerinnen und Heiler.
http://www.bverfg.de/e/rk20040302_1bvr078403.html 

Mehr ist dabei nicht zu beachten.